B E A S T B I

Digital Analytics MADE SIMPLE

Facebook Tipps
Facebook Tipps: Anpassen, optimieren, profitieren

Facebook ist eines der wichtigsten Werkzeuge im Arsenal eines Marketingspezialisten. Mit mehr als 1 Milliarde Facebook-Besuchern pro Tag können kleine Unternehmen mit gezielten Facebook-Anzeigen zu einem Bruchteil der herkömmlichen Werbekosten ein beträchtliches Publikum erreichen. Von der gezielten Ansprache der richtigen Kunden über die Gestaltung effektiver Anzeigen bis hin zur Bewertung des Kampagnenerfolgs – Facebook ermöglicht Unternehmen jeder Größe das Wachstum,

Social Media Marketing
Marketing 2020 Teil 2: Social Media richtig nutzen

Neben der Unternehmenswebsite sind Facebook, Twitter, Instagram & Co. das wichtigste Aushängeschild. Es gibt kaum ein Unternehmen, das nicht auf einer oder mehreren Plattformen vertreten ist. Doch mit der Seiteneinrichtung allein ist es nicht getan. Die Social-Media-Kanäle müssen auch gepflegt werden. Aber wie? Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, wie Sie Social Media für Marketing im Jahr 2020 richtig nutzen. Social Media

Social Media Marketing
Marketing 2020 Teil 1: Social Media richtig nutzen

Im Laufe der Zeit haben sich Marketingmaßnahmen erheblich verändert. In diesem Beitrag wollen wir Ihnen zeigen, dass Social Media beim Marketing im Jahr 2020 mittlerweile unumgänglich ist. Deshalb ist es wichtig, mit dem eigenen Unternehmen auf mindestens einem oder besser sogar noch auf mehreren Social Media Kanälen vertreten zu sein. Dabei spielt es keine Rolle,

Marketing Empfehlung: Psychologie nutzen
Marketing Empfehlung: Die Psychologie nutzen

Wie unser Verstand funktioniert, interessiert den Menschen seit jeher. Und gerade für Sie als Marketing Manager, spielt dies eine besonders große Rolle. Um erfolgreiche Marketingstrategien entwickeln zu können, ist es essentiell, den Kunden zu verstehen. Daher wollen wir Ihnen im folgenden Beitrag die ein oder andere Marketing Empfehlung geben, mit denen Sie Erkenntnisse aus der Psychologie zu

B2B Marketing Trend
B2B Marketing Trends – weg vom starren Silo-Denken

Während lange Zeit das B2B-Marketing vor allem unpersönlich und streng rational vollzogen wurde, zeichnet sich nun eine Trendwende ab. Aber damit nicht genug. Auch Methoden aus dem B2C-Marketing werden nun mit großem Erfolg auf die Business-Ebene übertragen. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen die wichtigsten aktuellen B2B Marketing Trends und ihre konkrete Anwendung in der Praxis. Personalisiertes Marketing im B2B-Umfeld

Facebook Trends: Content
Facebook Trend: Bewegter & Viraler Content

Aufgrund der dauerhaft rasanten technischen Weiterentwicklung ist Werbung im Internet vermutlich das dynamischste Feld im Marketing überhaupt. Diese Dynamik betrifft auch die Werbemaßnahmen als solche, weil Videos in diesem Bereich eine immer wichtigere Rolle spielen. Gleiches gilt für Verbesserung des persönlichen Zuschnitts von Werbung im Netz. Deshalb geht der Trend bei Facebook klar in Richtung

B2C Marketing Trends
B2C Marketing Trends: Die heißesten Themen der Zukunft

Marketingexperten werden heutzutage quasi ständig mit neuen Kanälen, Tools und Innovationen überschwemmt. In dieser sich ständig weiterentwickelnden Branche die Nase vorn zu haben, ist entscheidend für Marken, die im umkämpften Wettbewerbsumfeld erfolgreich sein wollen. B2C-Vermarkter stellen sich bei ihrer Arbeit einzigartigen Herausforderungen, um mit jedem neuen B2C Marketing Trend Schritt zu halten und den individuellen Wünschen und Vorlieben ihrer

Marketing Tipps
Marketing Tipps: Wie geht effektives Marketing heute?

Wenn es um digitale Marketingstrategien geht, können wir eine lange Liste von Techniken oder Technologien erstellen, vor allem in diesem sich ständig weiter entwickelnden Markt. Doch welche sind aktuell die wichtigsten Marketing Tipps? Um in der hart umkämpften digitalen Marketing Landschaft von heute bestehen zu können, müssen Unternehmen sich insbesondere auf die folgenden Bereiche konzentrieren.

Facebook Werbeanzeigenmanager
Facebook Werbeanzeigenmanager: Was ist die beste Account Struktur?

Facebook hat die größte Online-Mitgliedschaft im Vergleich zu anderen Social Media-Networking-Sites. Die Mitglieder gehören nicht zur lethargischen Sorte, die sich anmeldet und das Ganze dann wieder vergisst. Ganz im Gegenteil, sie greifen nicht nur regelmäßig auf ihre Facebook-Profile zu, sie verweilen auch auf der Website, die viele andere Aktivitäten bietet. Sie können sich das Marketingpotenzial nun also besser vorstellen. Das A und O

Unterschied zwischen Facebook und Google Analytics
Unterschied zwischen Facebook und Google Analytics

Sowohl Google als auch Facebook haben fantastische Lösungen für die Auswertung von Kampagnen. Beide Unternehmen haben eine sehr große Reichweite und sind deshalb auch sehr für das Marketing von Unternehmen interessant. In diesem Artikel gehen wir auf den Unterschied zwischen Facebook und Google Analytics ein. Google Analytics Einblick – Unterschied zwischen Facebook und Google Analytics Google Analytics ist ein weit verbreitetes

Neueste Blogeinträge

Vorteile von Instagram Marketing
Marketing Controlling
Link Click